Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. IMR Service Group GmbH verpflichtet sich im Rahmen der geltenden Gesetze, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) zu handeln. Ferner ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Ihr Besuch unserer Website und jeder Abruf dort hinterlegter Dateien werden protokolliert. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die aufgerufenen Seiten.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder einer Bestellung machen. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten von uns erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen sowie zur Durchführung und Abwicklung von Bestellprozessen.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist (bspw. für die Auslieferung bestellter Waren oder der Abwicklung von Zahlungen) oder wenn Sie zuvor eingewilligt haben.

Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Websites mitgeteilt worden sind, werden nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahren betragen.

Rechte der Betroffenen

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach geltendem Recht möglich ist). Dazu genügt eine schriftliche Mitteilung an:

Reha-Industriekomponenten, Inh. Rene Hartung, Pforzheimer Straße 128c, 76275 Ettlingen
Oder per E-Mail: Kontakt@Industrieanlagen-Demontage.de

Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Die gesetzlichen Regelungen zur Auskunftserteilung bleiben unberührt.

Techniken zum Betrieb der Onlineseiten

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Sie dienen der Steuerung der Internet-Verbindung während Ihres Besuchs auf unserer Website. Wir verwenden Cookies zum Teil nur für die Dauer des Aufenthaltes auf der Website. Andere Cookies verbleiben dauerhaft auf Ihrem PC. Sämtliche Cookies auf unserer Website beinhalten rein technische Informationen, jedoch keine persönlichen Daten.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Hinweise zur Verbesserung der persönlichen Datensicherheit

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

Eine sichere Internetverbindung können Sie u.a. an der Adresse erkennen. Wenn diese mit https beginnt, ist das ein Zeichen für eine sichere Verbindung (z.B. https://....de). Ein weiteres Merkmal ist das geschlossene Schloss in der unteren Icon-Leiste und/oder in der Internet-Adress-Zeile Ihres Browsers.

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns derzeit nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.